Skip to main content

metalldetektor-test24.de - Deutschlands großes Portal speziell für Metalldetektoren !

Garrett ACE 250

(4 / 5 bei 78 Stimmen)

204,77 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. August 2020 14:42
HerstellerGarrett
Frequenz6,5 kHz
Gewicht1,2 kg
BereichEinsteiger
Wasserdicht
Wasserdichte Suchspule
ArtDigital

Ein super Einsteiger Metalldetektor der mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis überzeugen kann. Eine Empfehlung von unserer Seite für alle die sich das Thema Schatzsuche einmal näher anschauen möchten.


Gesamtbewertung

81.67%

"Ein idealer Metalldetektor für Einsteiger !"

Preis-/Leistungsverhältnis*
90%
sehr gut
Qualität*
75%
gut
Handling*
80%
gut

Der Garrett ACE 250

Der Garrett ACE 250 ist wohl der beliebteste und meistverkaufteste Metalldetektor weltweit. Für Einsteiger ist er ideal, da der Preis im Vergleich zu anderen Modellen niedrig und die Leistung trotzdem relativ gut ist. Natürlich ist das kein Ersatz für ein Fortgeschrittenes oder gar Profi Modell. Dennoch eignet sich der Garret ACE 250 hervorragend für Anfänger die sich an das Thema Sondeln herantasten und gleichzeitig nicht viel Geld in die Hand nehmen möchten.

 

Leicht zu bedienen

Der ACE 250 von Garrett ist ergonomisch gebaut und lässt sich sehr leicht bedienen. Er liegt gut in der Hand und mit einem Gewicht von nur 1,2 kg auch nicht schwer. Dank der Armstütze und des reduzierten Gewichts, kann der Garrett ACE 250 problemlos für mehrere Stunden bedient werden ohne einen Muskelkater im Arm zu bekommen.

Die Steuereinheit ist ebenfalls kein Problem für Anfänger. Denn sie lässt sich auch mit einer Hand bedienen um z.B von dem Suchmodus auf die Pinpoint Funktion umzuschalten. Die Steuereinheit kommt mit einem 1/4 Kopfhöreranschluss und der Metalldetektor wird mit 4 AA Batterien betrieben. Ein weiterer Pluspunkt der für den Garrett ACE 250 spricht ist die wasserdichte Suchspule. Die Verarbeitung ist gut für einen Metalldetektor dieser Preisklasse. Das Metallsuchgerät ist hochwertig verarbeitet und robust aufgebaut. Wir raten vom Kauf von No Name Metalldetektoren prinzipiell ab, da meist mit unglaublichen Leistungen geworben wird, aber in 99% der Fälle nichts dahinter steckt. Daher gerade als Einsteiger auf Marken wie z.B. Garrett oder Fisher setzen, die sehr bekannt sind.

 

Garrett ACE 250 LCD-Bildschirm

Das Display ist schön groß und übersichtlich aufgebaut.  Auf der linken Seite sind die verschiedenen Erkennungsmodi angezeigt, in der Mitte befindet sich die Empfindlichkeitsstufe und die Diskriminierung. Auf der rechten Seite ist die Tiefenanzeige zu sehen. Vor allem für Neulinge ist solch eine Tiefenanzeige enorm hilfreich und wertvoll. So kann man sich schneller und besser an die unterschiedlichen Töne gewöhnen, die von der Tiefe des Objekts abhängen. Des weiteren wird auch noch der Batteriestand angezeigt.

 

Features

Die Metallsonde besitzt folgende Features:

  • Eine detaillierte 12 Segment Diskriminierung
  • Eine integrierte Pinpoint-Funktion
  • 8 Empfindlichkeitsstufen
  • Einen Ganzmetall-Modus
  • Eine Tiefenanzeige
  • Arbeitsfrequenz von 6,5 kHz
  • 3 Tonarten

 

Fazit

Von uns bekommt der Garrett ACE 250 klar einen Daumen hoch. Er ist perfekt für Einsteiger die anfangs nicht zu viel Geld ausgeben möchten und trotzdem mit einem hochwertigen Metalldetektor starten wollen. Man darf natürlich keine Wunder erwarten, er ist und bleibt ein Gerät der Einsteiger Klasse. Dennoch ein super Metallsuchgerät das wir nur empfehlen können !

 

 

 

Prozent-Bewertung*

Alle angegebenen Prozent-Werte in der obigen Bewertung, sind KEINE Selbsttest-Angaben ! Sie beruhen lediglich auf Schätzungen des Autors und reflektieren in etwa die Amazon Kundenrezensionen zu diesem Produkt.


204,77 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. August 2020 14:42